Clémentine Bal

about  |  werk  |  vita

Wesen aus einer anderen Welt – von Clémentine Bal

Clémentine Bal ist eine Künstlerin aus Frankreich, die die Hochschule für Bildende Kunst / Bildhauerei in Annecy absolviert hat.

Sie arbeitet mit Kunstharz, Polyester und Spachtelmasse und schafft daraus Figuren zwischen tierisch und vegetal, die gleichzeitig weich und unschuldig wirken, verspielt und sonderbar beruhigend sind.

Ihre Tierwelt besteht aus „Noïtanigami“ – man kann das Wort auch rückwärts lesen, dann erscheint „imagination“ oder es bedeutet auf japanisch „die Königin des Tales“.

Man denkt an Formen, die aus dem Universum der Mangafiguren kommen oder an die Wesen von Hayao Miyazaki, als auch an die traditionelle japanische Figurenwelt.

Jedes Objekt ist ein Einzelstück und wird händisch einzeln und/oder in kleinen Serien gefertigt.