Thomas Anton Rauch

 

Liebe/r Galeriefreund/in!                     Innsbruck, 10. Mai 2018
  

Ich lade Sie und Ihre Freunde ein zur Vernissage der Ausstellung

unauffällig - auffällig - überfällig

Bilder von
Thomas Anton Rauch

 

in der Galerie 22a, 6020 Innsbruck, Wilhelm-Greil-Str. 15

Seine Kunst bestätigt, verneint, regt an, stößt ab, provoziert, amüsiert, … und macht glücklich. Es gäbe hier noch dutzende Ausdrücke oder Stimmungen hinzuzufügen, die immer wieder in seinen Werken sichtbar sind.                                                                                                          
ThA Rauch provoziert gerne, er sieht es als seine künstlerische Pflicht, Zustände aus Politik und Gesellschaft aufzugreifen und in seinen Bildern zu thematisieren.
Der schwarze Humor darf dabei jedoch nicht zu kurz kommen, auch wenn er nicht immer gleich erkennbar ist. So möchte der Künstler den Betrachter zu seiner Art des Bilderlebens hinführen. Es sind Portraits von Stars und Sternchens, Bildergeschichten und Assemblagen verschiedener Techniken zu sehen.


Vernissage: Freitag 18. Mai 2018 von 19 bis 22 Uhr +
                    Samstag 19. Mai 2018 von 11 bis 14 Uhr
                    Thomas Rauch wird anwesend sein

Einführung: Dietmar Klimbacher

Dauer der Ausstellung: 22. Mai - 10. August 2018
                                       zu den o.a. Öffnungszeiten


Ich freue mich auf Ihren Besuch.

Mit freundlichen Grüßen
Dietmar Klimbacher

 

+++++
Die Ausstellung findet im Rahmen des Künstleraustausches
Tirol und Vorarlberg der Galerie 22a statt:

Thomas Anton Rauch – Vorarlberg – in Innsbruck ab 18. 5. 2018
Patrizia Karg – Tirol – in Feldkirch, Schloss Amberg ab 6 6. 2018